Abbildung

Margarete Stöcker

Schwierige Situationen mit Fallbesprechungen meistern

Die besten Maßnahmen bei »herausforderndem« Verhalten von Menschen mit Demenz und psychischen Erkrankungen. In nur 20 Minuten zur Problemlösung

34.00 €

Anschreien, Beschimpfen, Schlagen, mit Gegenständen
werfen, Weg- bzw. Hinlaufen, Nahrungsverweigerung,
enthemmtes Verhalten – Alltag in bundesdeutschen
Pflegeeinrichtungen.
Pflege- und Betreuungskräfte brauchen neue, adäquate
Instrumente, um damit umzugehen, z. B. Fallbesprechungen.
Damit lassen sich Kräfte aus Pflege und Betreuung so organisieren, dass sie bestmöglich
arbeiten können und Probleme konsequent in Fallbesprechungen vorstellen – und lösen! Knapp 20 Minuten
reichen schon, um gemeinsam eine Lösung zu finden.
Dieses Buch zeigt, was Mitarbeiter in der Pflege- und
Beschäftigung in der stationären Langzeitpflege tun
können. Es werden praktische Fälle, also Situationen/
Bewohner im täglichen Alltag, vorgestellt und die
Pflege und Betreuung mit fachlichen Maßnahmen
optimiert. So entsteht Schritt für Schritt ein ganzer
Werkzeugkasten voller Instrumente,
die sich in der täglichen Praxis bewährt haben.

ISBN: 9783842609044




Als eBook hier erhältlich:

Autoreninfo

Margarete Stöcker ist Krankenschwester und Fachkrankenschwester für Psychiatrie, Dipl. Pflegewirtin und Master of Arts im Gesundheitswesen, Master of Science Gesundheitspsychologie, Heilpraktiker für Psychotherapie, Mimikresonanz®-Trainerin; Pflegeberaterin und Coach; Inhaberin des Bildungsinstitutes Fortbildungvorort für Inhouse-Schulungen für Gesundheitsberufe.

Lieferung ohne Versandkosten

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Lieferung ins Ausland wird das anfallende Porto berechnet.

Details zum Produkt

Erschienen: 2024
196 Seiten
210 mm x 148 mm
Paperback
ISBN: 9783842609044