Abbildung

Bücker, Thorsten

Teamorganisation mit Primary Nursing

Ein systemischer Organisationsentwicklungsansatz im Krankenhaus

24.90 €

Seit Einführung der DRGs erhalten Deutschlands Kliniken weniger Geld. Dies bedeutet Kürzungen bei den Personal- oder Sachkosten. Doch das geht zu Lasten er Qualität, des verbliebenen Personals und der Patienten. Der Ausweg aus dieser Sackgasse ist ein Perspektivenwechsel: Welche Leistungsstruktur liegt hinter den DRGs? Wie lassen sich Prozesse und Strukturen im Krankenhaus optimieren? Die Lösung: Ein Team aus Ärzten und Pflegekräften (u.a. die Primary Nurse) kümmert sich um eine bestimmte Anzahl von Patienten. Diese Beziehung beginnt bei der Aufnahme und endet bei der Entlassung. Die Vorteile: Der Patient kennt seine Ärzte und seine Primary Nurse. Informationen haben kurze Wege, und der Patient hat stets bestimmte Ansprechpartner. Dieser ganzheitliche Ansatz ermöglicht eine flachere Hierarchie, den direkten Informationsfluss und gewährleistet eine hohe Qualität.

ISBN: 978-3-89993-155-6




Als eBook hier erhältlich:

Lieferung ohne Versandkosten

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Lieferung ins Ausland wird das anfallende Porto berechnet.

Details zum Produkt

Erschienen: 2006
108 Seiten
Abbildungen: m. 33 Abb.
Gewicht: 463 gr.
ISBN: 978-3-89993-155-6