Abbildung

Margarete Stöcker

Pflege bei psychiatrischen Krankheitsbildern

So gelingt die SIS® schnell und kompakt. Mit vielen Praxisbeispielen für die perfekte Umsetzung

34.00 €

Die klassische Altenpflege ist vorbei, den „typischen“
alten pflegebedürftigen Menschen gibt es nicht mehr.
Das gilt auch für die akute Pflege im Krankenhaus wie
für die ambulante Pflege. Die pflegebedürftigen Menschen
sind jünger, haben zunehmend einen Migrationshintergrund
und auch Betroffene mit psychiatrischen
Krankheitsbildern (Schizophrenie, Abhängigkeitserkrankungen,
Angst- und Zwangsstörungen, Essstörungen
und Persönlichkeitsstörungen und weitere)
sind heute häufiger als noch vor einigen Jahren.
Eine strukturierte Informationssammlung (SIS®) ist hier
die Basis (aber auch eine Herausforderung).
Dieses Buch ist das erste, das beides vereint: kompaktes
Wissen zu den Krankheitsbildern und jede Menge echter
„Fälle“ mit passender SIS® und Maßnahmenplanung.
So erfahren die Leserinnen und Leser, wie sie von der
SIS® zur anschließenden pflegerischen Versorgungsplanung
kommen! Und immer ist der erkrankte Mensch
der Profi, der den Takt des gemeinsamen Handelns vorgibt.

ISBN: 9783842608900



Autoreninfo

Margarete Stöcker ist Krankenschwester und Fachkrankenschwester für Psychiatrie, Dipl. Pflegewirtin und Master of Arts im Gesundheitswesen, Master of Science Gesundheitspsychologie, Heilpraktiker für Psychotherapie, Mimikresonanz®Trainer und Coach; Inhaberin des Bildungsinstitutes Fortbildungvorort für Inhouse-Schulungen für Gesundheitsberufe.

Lieferung ohne Versandkosten

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Lieferung ins Ausland wird das anfallende Porto berechnet.

Details zum Produkt

Erschienen: 2022
264 Seiten
210 mm x 148 mm
Paperback
ISBN: 9783842608900