Abbildung

Barbara Messer

Helfersyndrom?

Strategien für verantwortungsvolle Pflegekräfte

16.95 €


Wer in der Pflege arbeitet, will anderen Menschen helfen. Das ist eine gute Einstellung. Doch manchmal macht sich das Helfen sozusagen selbstständig: Die Pflegekraft gibt ständig mehr, beachtet weder ihre eigenen Grenzen noch die der anderen. Aus dem Willen zu helfen wird das Helfersyndrom. Das aber ist ein machtvolles Spiel, das für Helfer und Pflegebedürftige leidvoll wird.
In diesem Buch werden Ursachen, typische Verhaltensweisen und vor allem geeignete Strategien zur tiefgreifenden Verbesserung und Veränderung im Umgang mit dem Helfersyndrom vorgestellt. Helfen ist okay, wenn es verantwortungsbewusst geschieht. Und das lässt sich lernen.

kurz und knapp:
Das erste Anti-Helfersyndrom-Buch für Pflegende
Mit vielen praktischen Tipps für den Berufsalltag
Sensibel, unterhaltsam und hilfreich

ISBN: 9783899933048




Als eBook hier erhältlich:

Autoreninfo

Barbara Messer ist Bachelor of Business Administration, NLP-Trainer und Altenpflegerin. Sie arbeitet als Trainerin und Coach in der Gesundheitsbranche, veröffentlichte zahlreiche Fachbücher und -artikel.

Lieferung ohne Versandkosten

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Bei Lieferung ins Ausland wird das anfallende Porto berechnet.

Details zum Produkt

Erschienen: 2014
124 Seiten
210 mm x 148 mm
Paperback
ISBN: 9783899933048